Januar 2011

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Verein - Profil des Monats

Hildchen Huesmann

Unser "jüngstes" Ehrenmitglied soll an dieser Stelle ausgiebig gewürdigt werden.

Was also gibt es über Hilde zu berichten? In welchen außergewöhnlichen Hansa-Ereignissen spielte sie welche Rolle? Durch welche Worten und Taten ist Hildchen in der Hansa-Familie bekannt geworden?

Als der Vorstand darüber beraten hatte, dass Hildchen zum Ehrenmitglied ernannt werden solle, waren wir uns sofort einig, dass dies ein absolut notwendiger Schritt sei. Doch worin besteht eigentlich ihre zweifelsohne große Wichtigkeit für den SV Hansa Scholven? Ganz klar!!! Darin, dass sie nie, wirklich n i e m a l s, unfreundlich oder schlecht gelaunt ist!

Wie...?! werden sich jetzt manche fragen: ist das denn so ungewöhnlich?

Ich sage: ja, das ist einfach fabelhaft! In all den Jahren, die ich Hilde Huesmann kenne, war sie stets hilfsbereit, absolut höflich und freundlich, fair zu jedermann und bar jeglicher Allüren.

Zuverlässig und ordentlich managt sie die Gymnastikdamen, bleibt Intrigen und Gerede grundsätzlich fern und ist dabei so offen und liebenswert, dass man sie einfach knuddeln möchte.

Doch dazu hat sie ja ihre Familie, ihren lieben Mann Kurt, der sich ebenfalls große Verdienste um Hansa Scholven erworben hat, ihre Söhne Klaus und Peter und ihre Enkelkinder, die man zu so einer netten Oma nur beglückwünschen kann.

Danke für alles und bleib uns noch lange erhalten, liebe Hilde!

Dein SV Hansa Scholven